Sie sind hier:

Der Fall Manfred S. – Serienmörder und Familienvater

Folge 2 des True Crime-Talks "Das Böse im Menschen"

Kriminalpsychologin Lydia Benecke und Sven Voss rollen den Fall Manfred S. auf. Nach seinem Tod stößt die Tochter in einer angemieteten Garage auf Leichenteile. Die Folge ist nur zwischen 22 und 6 Uhr oder mit Altersverifikation über "Mein ZDF" abrufbar.

Videolänge:
26 min
Datum:
13.08.2021
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 03.08.2023, von 22 bis 6 Uhr

True Crime-Talk

Wie viel Böses steckt im Menschen? Warum werden sie zu Mördern? Im True-Crime-Talk mit der Kriminalpsychologin Lydia Benecke analysiert Sven Voss außergewöhnliche Kriminalfälle.

Inhalt Folge 2

Aufgerollt wird der Fall Manfred S. Er wurde von den Bewohnern seiner Gemeinde als "ganz normaler Nachbar" beschrieben. Jahrelang war er Mitglied in einer Jazzcombo. Nach seinem Tod will die Tochter eine angemietete Garage ausmisten und stößt auf Leichenteile.

Lydia Benecke erklärt, wie Menschen zu brutalen Egoisten, Narzissten, Psychopathen oder Sadisten werden. Sie gibt Einblicke in die Psyche der Täter, aber auch der Opfer. Manchmal ist es ein scheinbar unauflösbares Beziehungsgeflecht, was in die Katastrophe führt. Dies wird in dem True-Crime-Talk von Sven Voss und Lydia Benecke Schritt für Schritt entwirrt.

Der Zuschauer taucht in die Gefühlswelt von Menschen ein, die mit erschreckenden Verbrechen Schlagzeilen machten. Menschen ohne kriminelle Vorgeschichte, Menschen, die scheinbar unauffällig unter uns leben.

Mehrteiler

„Walpurgisnacht - Die Mädchen und der Tod (1)“: Lothar Wieditz (Jörg Schüttauf) und Karl Albers (Ronald Zehrfeld), die beide eine grüne Polizeiuniform tragen, stehen nebeneinander im Freien und schauen sich an. Leicht versetzt vor ihnen steht Nadja Paulitz (Silke Bodenbender). Im Hintergrund sind Bäume zu erkennen.

Der Fernsehfilm der Woche - Walpurgisnacht - Die Mädchen und der Tod 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

DDR 1988: Der Tod einer West-Touristin im Harz ermöglicht nie Dagewesenes - in Zeiten neuer politischer Offenheit zwischen DDR und BRD ermitteln Ost und West erstmals gemeinsam.

2019
Videolänge
88 min Filme
2 Teile
"Tod im Internat (1)": Isabell Moosbach alias Karla Parker (Nadja Uhl) und ihr Kollege Sellinger (Hanno Koffler) stehen mit Pistolen im Anschlag vor einer Wand und suchen Deckung.

Tod im Internat - Tod im Internat 

  • Untertitel

Sophie, Tochter des designierten LKA-Präsidenten Herbert Wichert, verschwindet aus einem Elite-Internat. LKA-Fahnderin Isabell Moosbach ermittelt undercover als Sportlehrerin.

2017
Videolänge
104 min Filme
2 Teile
"Im Wald (1) - Ein Taunuskrimi": Inka Hansen (Veronica Ferres) läuft mit Taschen bepackt über eine Straße und schaut fassungslos nach vorne. Hinter ihr stehen Passanten, die ebenfalls in diese Richtung sehen.

Taunuskrimi - Im Wald 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Ein Campingwagen brennt lichterloh im Waldgebiet. In den Trümmern: die Überreste eines menschlichen Körpers. Es gibt eine einzige Zeugin.

2017
Videolänge
90 min Serien
2 Teile
Die Kommissare Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein stehen im Kommissariat am Schreibtisch.

Taunuskrimi - Die Lebenden und die Toten 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Eine Mordserie, deren Opfer auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben, setzt die Ermittler vom K11 Hofheim massiv unter Druck.

2016
Videolänge
88 min Serien
2 Teile
"Ku'damm 56 - Teil 1": Monika Schöllack (Sonja Gerhardt) schaut angstvoll ins Leere, im Hintergrund sitzt ihre Mutter.

Ku'damm - Ku'damm 56 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Berlin 1956. Die junge Monika Schöllack kämpft gegen ihre strenge Mutter Caterina und die Konventionen der Zeit. Die Kraft dafür bekommt sie durch den Rock 'n' Roll.

2016
Videolänge
S01 F01 89 min Serien
3 Teile
"Ku'damm 59": Monika Schöllack (Sonja Gerhardt, m.r.) und Freddy Donath (Trystan Pütter, m.l.) präsentieren in der Fernsehshow "Rendezvous nach Noten" ihr neues Lied "Rock n' Roll Fever".

Ku'damm - Ku'damm 59 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Berlin, 1957: Monika erreicht hochschwanger die Wohnung der Schöllacks. Sie hat ihre Bleibe verloren und möchte in ihrem alten Zuhause unterkommen. Mutter Caterina weist sie ab.

2018
Videolänge
S02 F01 90 min Serien
3 Teile

Mehr True Crime

Lydia Benecke sitzt in einem Sessel in einem Lesezimmer.

XY ... ungelöst - Interview mit Lydia Benecke 

Gelingt es Staftätern Psychologen zu überlisten? Ist jeder Mensch ein potenzieller Täter? Die Antworten von Kriminalpsychologin Lydia Benecke

15.07.2020
Videolänge
59 min Gesellschaft
"Aufgeklärt - Spektakuläre Kriminalfälle: Die Morde von Lebach": Koloriertes Schwarz-Weiß-Bild: Eine Gruppe von Polizisten stehen beieinander, zwei bücken sich zu einem Ort außerhalb des BIldes.

ZDFinfo Doku - Die Morde von Lebach 

Am 20. Januar 1969 überfallen zwei Unbekannte ein Munitionsdepot der Bundeswehr im saarländischen Lebach. Sie töten vier Soldaten, verletzen einen schwer und rauben Munition und Waffen.

12.10.2020
Videolänge
44 min Doku
"Aufgeklärt - Spektakuläre Kriminalfälle: Motiv Habgier - Der Hammer-Mörder": Ein Vorschlaghammer mit Blutspuren am Tatort.

ZDFinfo Doku - Motiv Habgier: Der Hammer-Mörder  

  • Untertitel

Es ist eine der Grundfragen unseres Strafrechts: Kann sich ein Täter tatsächlich frei entscheiden zwischen gut und böse? Die Meinungen schwanken hier sehr stark.

18.09.2020
Videolänge
44 min Doku
"Tod im Sommerhaus - Ein schwedisches Drama: Der Prozess": Johanna Möller sitzt etwas entfernt im Gerichtssaal und schaut in die Kamera des Fotografen.

ZDFinfo Doku - Tod im Sommerhaus: Der Prozess  

Im Fokus einer der spektakulärsten Kriminalfälle Schwedens: Johanna Möller. Sie soll gelogen, ihr Umfeld manipuliert, ihren Vater und Ehemann aus Geldgier getötet haben.

19.09.2020
Videolänge
51 min Doku
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Melde dich jetzt an und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Melde dich jetzt an und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung kannst du jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Nach der Altersprüfung kannst du jugendgeschützte Sendungen jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 20 bis 6 Uhr. Mehr Infos dazu...

Kostenlos freischalten & sofort schauen

Die Sendung ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Erstelle dir ein ZDF-Konto und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Inhalte jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr.

Die Sendung ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet. Erstelle dir ein ZDF-Konto und führe danach die Altersprüfung durch. Dann kannst du jugendgeschützte Inhalte jederzeit ansehen. Ansonsten nur von 22 bis 6 Uhr.

ZDF-Konto erstellen & sofort schauen

Bitte gib deine vier-stellige Jugendschutz-PIN ein, um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 16 Jahren vor 22 Uhr schauen zu können.

Bitte gib deine vier-stellige Jugendschutz-PIN ein, um Sendungen mit Altersbeschränkung ab 12 Jahren vor 20 Uhr schauen zu können.

Deine PIN

Du hast deine Jugendschutz-PIN vergessen oder möchtest diese ändern? Bitte gib hierzu deine neue PIN ein und bestätige die Änderung mit erneuter Eingabe deines ZDF-Passworts.

Neue PIN

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.