Sie sind hier:

Ich pack' das!

Sandra Olbrich im Einsatz für berufliche Inklusion

"Menschen - das Magazin": Sendungslogo.

Dass Arbeiten mit Behinderung möglich ist, zeigt Moderatorin Sandra Olbrich in ihrer Außenreportage aus Karlsruhe. Sie besucht Menschen mit Behinderung in einer Bäckerei und einem Klavierhaus.

Datum:
29.09.2018
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Dort trifft sie den Klavierstimmer Jörg-Christoph Beyerlin. Sein gutes Gehör ist seine Stärke. Er hat eine Entwicklungsstörung im autistischen Spektrum. Auch in der Bäckerei arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung zusammen.

Moderatorin Sandra Olbrich versucht sich beim Bretzelbacken, unterstützt von Boris, der eine Lernschwäche hat. Der junge Mann arbeitet vor allem in der Backstube - durch eine Glaswand können ihm die Kunden bei der Arbeit zusehen.

Inhaber Thomas Schmidt schreibt in seinem Geschäft Inklusion groß. Sein Personalschlüssel: Auf einen Mitarbeiter mit Beeinträchtigung kommt ein Mitarbeiter ohne Behinderung.

Auch im Piano-Haus versucht sich Sandra Olbrich mit Jörg-Christoph Beyerlin am Klavier. In seiner freien Zeit tritt er als Pianist auf. In der Kindheit zog er sich häufig von Menschen zurück, durch diese Arbeit ist er offener geworden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.