Sie sind hier:

Freundschaft

Christian Klenk trägt seinen Freund Bernd Mann auf dem Rücken.

Eine besondere Freundschaft – seit mehr als 25 Jahren. Christian Kenk kann wegen einer Muskelkrankheit weder laufen noch aufrecht sitzen, sein Freund Bernd Mann trägt ihn durchs Leben.

Datum:
30.06.2018
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Christian ist auf den Liegerollstuhl angewiesen – und auf seinen Freund, bei dem er wohnt. Ihre erste Begegnung findet in dem Krankenhaus statt, in dem Bernd seinen Zivildienst absolviert. Christian ist dort Patient, seine Eltern mit der Situation überfordert.

Bernd berührt Christians Einsamkeit, der seine Zeit in Kliniken und Internaten verbringt. Irgendwann holt er den Freund zu sich nach Hause, kümmert sich um ihn, wird nicht nur sein bester Freund, sondern auch sein Pfleger. Mit ihrer Geschichte gehen die Freunde an Schulen, wollen Berührungsängste zwischen Menschen mit und ohne Behinderung abbauen. Wir haben die beiden Freunde begleitet und erfahren, was diese besondere Freundschaft ausmacht.

  • Moderation - Sandra Olbrich
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.