Nun saget Dank

Gottesdienst aus Neumarkt

Zu einem klassischen Erntdankgottesdienst begrüßt Pfarrer Norbert Winner die mitfeiernde Gemeinde und die Zuschauerinnen und Zuschauer an den Bildschirmen. Das ZDF überträgt live aus der gotischen Hallenkirche St. Johannes in Neumarkt.

Traditionell feiert die Christenheit zum Herbst das Erntedankfest: Die Menschen danken Gott für die Früchte der Erde und erbitten Gottes reichen, barmherzigen Segen für das Land und die Leute. Domkapitular Norbert Winner nimmt sich in der Gottesdienstübertragung aus der Pfarrkirche St. Johannes des Erntedank-Themas an.

Dankbar sein ist nicht selbstverständlich, Danken muss man lernen. Im Gottesdienst dankt Pfarrer Norbert Winner mit Jung und Alt für die Früchte der Erde. Aber auch an Erntedank gilt: Jeder Mensch kann für unzählige kleine und große Dinge im Leben dankbar sein.

Pfarrer Winner und die Pfarrgemeinde St. Johannes sind bereits durch zahlreiche  Fernsehgottesdienstübertragungen bekannt. Die gotische Hallenkirche St. Johannes ist die bedeutendste und größte Kirche in Neumarkt in der Oberpfalz. Sie gehört zum Dekanat Neumarkt und damit zum Bistum Eichstätt. Zur Pfarrgemeinde gehören heute knapp 10.000 Gläubige.

Die musikalische Vielfalt, die der Kirchenchor der Pfarrgemeinde unter der Leitung von Peter Bruckschlögl darbietet, reicht von bekannten Gotteslobliedern über Taizé-Musik bis hin zu lateinischen Choralgesängen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet