Gemeinschaft trägt

Gottesdienst aus Coesfeld

"Geteiltes Leid ist halbes Leid", sagt Pfarrer Johannes Hammans und gibt dem Volksmund Recht. Doch für ihn und die Gemeinde Anna Katharina, die die ZDF-Zuschauer zur Feier des sonntäglichen Gottesdienstes nach Coesfeld einlädt, ist das nicht nur eine Redensart.

Um die wichtige  Erfahrung und das Motto des katholischen Gottesdienstes: "Gemeinschaft trägt!" geht es auch in der Predigt von Pfarrer Hammans. Sie steht im Zusammenhang mit der Forderung Jesu im Tagesevangelium zur persönlichen Kreuzesnachfolge: "Wer mein Jünger sein will, (...) nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach" (Mt 16, 24).

Aussenansicht der katholischen Pfarrkirche Anna Katharina in Coesfeld.
Aussenansicht der Pfarrkirche Anna Katharina Quelle: Kath. Fernseharbeit

"Im Leben wollen wir, dass alles glatt geht und gut wird. Aber das Leben ist nicht glatt. Es hat Ecken und Kanten", so Pfarrer Hammans. Leid, Trauer oder Schuld können für den Einzelnen zu einer unerträglichen Last werden. "Wer mittendrin steckt in den Brüchen des Lebens, der sucht nach Menschen, die ihn begleiten." Fremdes Leid mitzutragen würde dann bedeuten, das Kreuz auf sich zu nehmen und erfahrbar zu machen, dass "Gemeinschaft trägt".

Anna Katharina Emmerick

Sie ist die Mystikerin des Münsterlandes und ein prägendes Vorbild. Sie ist die Pfarrpatronin der Gemeinde: Anna Katharina Emmerick, deren Seligsprechung sich am 3. Oktober zum zehnten Mal jähren wird. 1774 wurde die Nonne aus dem Orden der Augustinerinnen in der Coesfelder Bauernschaft Flamschen geboren. Selbst in der Zeit einer eigenen langen Krankheit hatte sie das Leid ihrer Mitmenschen in tröstenden Gesprächen und im tiefen Gebet mitgetragen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.