Vom Geist erfüllt

Pfingstgottesdienst aus Dresden

Der Dresdner Bischof Dr. Heiner Koch feiert gemeinsam mit der anwesenden Gemeinde und den Zuschauerinnen und Zuschauern an den Bildschirmen diesen katholischen Pfingstgottesdienst.

An Pfingsten feiert die Christenheit die Herabsendung des Heiligen Geistes. "Und es erschienen ihnen Zungen wie von Feuer, die sich verteilten; auf jeden von ihnen ließ sich eine nieder", so heißt es im Neuen Testament der Bibel, in der Apostelgeschichte. Durch die Jahrhunderte, so glauben die Christen, begleitet der Heilige Geist die Kirche und wirkt durch sie in den Sakramenten.

Geleitet wird der Gottesdienst vom Dresdner Bischof Dr. Heiner Koch, der auch die Predigt hält. Musikalisch wird der Gottesdienst von den Dresdner Kapellknaben sowie vom Kathedralchor Dresden gestaltet. Die Chöre stehen unter der Leitung von Domkapellmeister Matthias Liebich.

Lieder aus dem Gotteslob:

- Der Geist des Herrn (GL 347 GLalt 249)

- Send uns deines Geistes Kraft (GL 165 GLalt246)

- Veni Sancte Spiritus (G L343 GLalt 243)

- Gott ist dreifaltig einer (GL 354 GLalt 489)

- Heilig, heilig, heilig (GL 196 GLalt 491)

- Nun danket alol (GL 403 GLalt 267 EG 322)

Außenansicht der Hofkirche und Kathedrale Ss. Trinitatis in Dresden.
Hofkirche Dresden Quelle: Bistum Dresden

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet