Sie sind hier:

Respekt!

Aus der St. Jakobskirche in Nürnberg

Gesellschaft | Gottesdienste - Respekt!

Polizisten erleben immer häufiger, dass sie bei ihrer Arbeit beschimpft oder von Gaffern sogar behindert werden. In Teilen der Gesellschaft scheint der gegenseitige Respekt offenbar abzunehmen.

Beitragslänge:
44 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 18.03.2023, 09:30

Welche Erfahrungen sie mit dem Thema "Respekt" machen, davon berichten Polizeibeamte in dem Gottesdienst, den die beiden Polizeiseelsorger Matthias Herling und Martin Zenk gemeinsam mit Polizistinnen und Polizisten in der Nürnberger St. Jakobskirche feiern.

Für die musikalische Begleitung sorgen das Vokalensemble des Nürnberger Polizeichores unter der Leitung von Pius Amberger sowie ein Bläserquartett des Polizeiorchesters Bayern. Die Orgel spielt Michael Wittmann.

Nach dem Gottesdienst ist das Zuschauertelefon bis 19:00 Uhr erreichbar. Telefonnummer: 0700 - 14 14 10 10 (6 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkkosten abweichend).

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.