Sie sind hier:

In Liebe erinnern

Aus der Petrikirche in Herford

Am Ewigkeitssonntag gedenkt die Petrigemeinde auch der vielen mittellosen Menschen, die hier seit Jahren namentlich in einem "Grabfeld der Erinnerung" kirchlich bestattet werden.

Beitragslänge:
44 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 25.11.2019

Die Gemeinde sieht es als eine christliche Aufgabe an, auch diese Menschen, die sonst eher anonym beerdigt werden, würdig zu bestatten. Im Gottesdienst wird an sie in gleicher Weise erinnert wie an die anderen Menschen, die im vergangenen Jahr gestorben sind.

Der Gottesdienst wird musikalisch von Tim Gärtner am Flügel und Ralf Tauz am Saxofon gestaltet. Leonie Deutschmann spielt die Orgel, Pfarrer Bodo Ries leitet den Gottesdienst und wird auch predigen.

Nach dem Gottesdienst gibt es ein telefonisches Gesprächsangebot der Gemeinde unter der Telefonnummer: 0 700 - 14 14 10 19 ( 6 Cent/Minute, Mobilfunkkosten abweichend).

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.