Sie sind hier:

Mut zum Aufbruch

Aus der Saalkirche in Ingelheim am Rhein

ZDF Logo

Wenn im Frühjahr alles zu neuem Leben erwacht, ist es an der Zeit, es der Natur gleichzutun: aufbrechen. Etwas hinter uns lassen, was uns nicht guttut oder sich längst überlebt hat.

Livestream
Im TV-Programm: ZDF, 07.03.2021, 09:30 - 10:15
Im TV-Programm: ZDF, 07.03.2021, 09:30 - 10:15
Leider kein Video verfügbar

Etwas beginnen, was wir lange schon tun wollten. Doch alte Gewohnheiten sind wie Klebstoff, sagt man. Und es gibt viele Gründe, um alles beim Alten zu belassen und die Komfortzone nicht zu verlassen.

Die beiden Ingelheimer Pfarrerinnen Anne Waßmann-Böhm und Jessica Grünenwald setzen sich im Gottesdienst mit Erfahrungen rund um verschiedene Aufbrüche auseinander. Und sie zeigen, wie kompromisslos Jesus zum Aufbruch gerufen hat. Für die Musik sorgen Solistinnen und Solisten des Kinder- und Jugendchores, Oliver Wendland, Geige, und Carsten und Iris Lenz an der Orgel und am Klavier.

Kontakt

Pfarrerin Anne Waßmann-Böhm
Evangelische Saalkirchengemeinde
Mainzerstraße 70 B
55218 Ingelheim

Nach dem Gottesdienst gibt es bis 19 Uhr ein telefonisches Gesprächsangebot der Gemeinde. Telefonnummer: 0700 14 14 10 10 (6 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkkosten abweichend).

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.