Glückssucher

Evangelischer Gottesdienst aus Soltau

Chor in  Lutherkirche Soltau

Gesellschaft | Gottesdienste - Glückssucher

Künstler Wladimir Rudolf spricht mit Superintendent Heiko Schütte über das Kunstwerk. Und: Menschen berichten von ihrem persönlichen Traum vom Glück und wie sich die Suche durch ihr Leben zieht.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 16.08.2015, 09:30 - 10:15
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2015

Der evangelische Gottesdienst mit Superintendent Heiko Schütte und Pastor Wilko Burgwal wird aus der Luther Kirche in Soltau übertragen.

Um den Traum vom Glück geht es im Gottesdienst aus Soltau. Menschen aus der
Gemeinde berichten davon, wie diese Suche sich durch ihr Leben zieht. Für den
Bildhauer Wladimir Rudolf kommt es darauf an, die eigenen Träume ernst zu nehmen.
Auch deshalb hat er jene beeindruckende Plastik geschaffen, die im Mittelpunkt stehen
wird: Jakobs Traum von der Himmelsleiter. Im Gespräch mit Superintendent Schütte
berichtet der Künstler, was die Arbeit an dieser Plastik für ihn persönlich bedeutet hat.

Musikalisch wird der Gottesdienst vom Gospelchor der Gemeinde unter Leitung von
Bettina Hevendehl gestaltet. Die Orgel spielt Mathias Hartmann.

Der Gottesdienst gehört zur Reihe der evangelischen ZDF-Fernsehgottesdienste, die im
Jahr 2015 unter dem Motto „Reformation, Bild und Bibel“ stehen und damit erneut das
Themenjahr der Reformationsdekade aufnehmen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet