Ins Wasser fällt ein Stein

Gottesdienst aus Waiern in Kärnten

Der Gottesdienst wird aus der Trinitatiskirche in Waiern / Österreich mit Pfarrer Martin Müller gesendet.

Es ist erstaunlich, was aus einem scheinbar kleinen Anfang erwachsen kann: Kurz vor dem diesjährigen Reformationsfest erinnert die Gemeinde in Waiern/Kärnten dran, dass dies nicht nur für Martin Luther und die Erneuerung der Kirche gilt, die mit ihm ihren Anfang nahm. Als Luther seine 95 Thesen an die Tür der Wittenberger Schlosskirche heftete, wusste noch niemand, welche Bewegung dies auslösen würde.

Evangelische Kirche in Waiern_Kärnten von innen
Die Evangelische Kirche in Waiern von innen Quelle: ZDF

Dem Team um Pfarrer Müller ist es wichtig, ermutigende Anfangsgeschichten auch in der Geschichte der eigenen Gemeinde aufzuspüren. Menschen aus der Gemeinde berichten davon und ermutigen dazu, auch im eigenen Leben den scheinbar kleinen Anfängen zu vertrauen. Denn immer wieder setzt das Evangelium Erneuerung in Gang.

Musikalisch wird der Gottesdienst vom Volksliedchor Feldkirchen unter Leitung von Renate Altmann und Otto Brecher an der Orgel gestaltet.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet