Sie sind hier:

Katholischer Gottesdienst

Zur Freiheit hat uns Christus befreit Aus der Konzilpfarre St. Paul in Salzburg/Österreich

"Katholischer Gottesdienst - Zur Freiheit hat uns Christus befreit": Blick ins Innere der Konzilspfarre St. Paul in Salzburg.

Wie Paulus durch den Glauben an Gott zu einem neuen Menschen wurde, so soll jeder Glaubende Veränderung und Aufbruch wagen. Um diesen Gedanken geht es im katholischen Gottesdienst aus Salzburg.

Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 30.06.2019, 09:30 - 10:15
Verfügbarkeit:

Das Motto des Gottesdienstes stammt vom Apostel Paulus und ist eine Herausforderung für Christen. Dechant Peter Hausberger ist überzeugt: "Für die christlichen Kirchen ist es auch heute ein hoher Anspruch, von der Freiheit Christi her zu denken und zu handeln."

Die Gemeinde St. Paul in Salzburg feiert an diesem Sonntag den 23. Jahrestag der Weihe ihrer Kirche. Der Altarraum wird dominiert von einem 115 Quadratmeter großen Fresko, das den Weg des Apostels Paulus darstellt. Dechant Hausberger deutet es in seiner Predigt für die Menschen im 21. Jahrhundert. Aus seiner Sicht hat das Altarbild "appellativen Charakter". Es gehe um den zentralen Aspekt von Religion als Weg des Menschen zu sich selbst, zum Mitmenschen und zum letzten Geheimnis der Wirklichkeit, zu Gott.

Der Gottesdienst wird musikalisch gestaltet vom Chor und dem Jugendensemble der Pfarrei sowie Kindergartenkindern unter der Leitung von Brigitte Fränzl und Markus Ennsthaller.

Im Anschluss an den Gottesdienst können die Zuschauerinnen und Zuschauer mit der Gemeinde telefonisch Kontakt aufnehmen. Die Nummer wird während des Gottesdienstes bekannt gegeben. Beachten Sie dabei bitte den Auslandstarif für Österreich.

Weitere Informationen unter www.zdf.fernsehgottesdienst.de

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.