Sie sind hier:

Gottes Wort schafft Leben!

Aus der Gemeinde St. Stephanus in Wasseralfingen

Im Gottesdienst aus der Kirche Sankt Stephanus in Wasseralfingen spricht Pfarrer Harald Golla darüber, welche Wirkung das Wort Gottes im Leben der Menschen entfalten kann.

Beitragslänge:
44 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 14.07.2020
Frauenaltar in der Kirche St. Stephanus Wasseralfingen
Der von Sieger Köder gestaltete Flügelaltar in Sankt Stephanus.
Quelle: Stadt Aalen

Wie viel Lebenskraft Gottes Wort erzeugt, wird auch deutlich, wenn man den sogenannten Frauenaltar in der Kirche genauer betrachtet. Gebaut wurde er von Sieger Köder, dem Pfarrer und Künstler, der bis zu seinem Tod 2015 viele Elemente in der Kirche schuf.

Das Bibelwort "Lebendig ist das Wort Gottes" aus dem Hebräerbrief verdeutlicht den Geist der Stephanuskirche. Schon vor dem Hauptportal wird der Besucher mit den Worten begrüßt: "Am Anfang war das Wort." Als Weg mit und für die Menschen zieht sich dieses Wort Gottes durch die gesamte Kirche. Vom Weg Gottes mit den Menschen soll der Gottesdienst handeln. Musikalisch wird die Feier vom Kirchenchor und der Schola der Gemeinde gestaltet.

Kontakt

Pfarrei St. Stephanus
Pfarrer Harald Golla
Stefansplatz 7
73433 Wasseralfingen

Im Anschluss an den Gottesdienst können die Zuschauer und Mitfeiernden bis 19.00 Uhr unter der Nummer 0700 - 1414 1010 (6 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, abweichender Mobilfunktarif) Mitglieder der St. Stephanusgemeinde telefonisch erreichen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.