Sie sind hier:

Dafür: Danke!

Aus der Pfarrkirche Mariae Geburt in Bad Laer

Was ist im Leben wichtig, und wofür lohnt es, Danke zu sagen? Um diese Fragen geht es im katholischen Gottesdienst zum Erntedankfest aus Bad Laer. Zelebrant ist Pfarrer Maik Stenzel.

Beitragslänge:
44 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 06.10.2024

Der Gottesdienst zu Erntedank wird in Bad Laer seit vielen Jahren gemeinsam von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung gestaltet. Beteiligt ist neben der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) auch das St.-Maria-Elisabeth-Haus der Caritas.

So findet im Vorfeld des Erntedankfestes die Brotback-Aktion statt. Gemeinsam werden Brote gebacken, die nach der Heiligen Messe für einen guten Zweck verkauft werden.

Pfarrer Maik Stenzel setzt sich in seiner Predigt mit einer ungewöhnlichen Aussage aus dem Lukasevangelium auseinander: "Noch in dieser Nacht wird man dein Leben von dir zurückfordern." Mit diesen Worten sagt Jesus dem fiktiven reichen Mann den baldigen Tod voraus. Doch was von seinem Reichtum kann der Begüterte mit ins Himmelreich nehmen? Im Mittelpunkt des Erntedankgottesdienstes steht darum die Frage nach dem, wofür man leben will und was im Alltag etwas wert ist. Dafür lohnt es sich, Danke zu sagen.

Kontakt

Pfarrkirche Mariae Geburt
Pfarrer Maik Stenzel
Am Kirchplatz 1
49196 Bad Laer

Im Anschluss an den Gottesdienst können die Zuschauer und Mitfeiernden bis 19.00 Uhr unter der Nummer 0700-14141010 (6 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkkosten abweichend) Gemeindemitglieder von Bad Laer erreichen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.