Kirche klingt

Gottesdienst aus der Ev.-Lutheranischen Kirche in Warnemünde

Gesellschaft | Gottesdienste - Kirche klingt

Im Lied "Gott ist gegenwärtig" finden sich kraftvolle Bilder, in denen der Liederdichter Gerhard Tersteegen seine Gotteserfahrung beschrieb. Pastor Moritz greift diese Bilder in der Predigt auf.

Beitragslänge:
43 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 23.08.2017, 10:54

"Kirche klingt", so heißt eine Aktion der Evangelischen Kirche zum Jahr der Kirchenmusik. An 366 Tagen windet sich ein klingendes Band durchs Land und bringt in Gottesdiensten oder Konzerten die Liedersammlung der evangelischen Kirche zum Klingen.

Im Januar begann die Reihe in Augsburg, und im Dezember wird sie in Zittau enden. Am 26. August bringt sich die Warnemünder Kirchengemeinde mit ihrem großen kirchenmusikalischen Potential in die Reihe ein.

"Gott ist gegenwärtig"

Im Mittelpunkt steht das Lied "Gott ist gegenwärtig". Darin finden sich kraftvolle und poetische Bilder, in denen der Liederdichter Gerhard Tersteegen am Beginn des 18. Jahrhunderts seine Gotteserfahrung beschrieb. Pastor Moritz greift diese Bilder in der Predigt auf, denn er ist überzeugt, dass sie auch heute noch ganz unmittelbar zu uns sprechen.

Im Mittelpunkt steht jedoch eine Kantatenvertonung des Liedes von Heinrich von Herzogenberg. Die Kantorei der Gemeinde und Instrumentalisten musizieren dieses Werk unter Leitung von Christiane Werbs.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet