Richtet euren Sinn auf das Himmlische

Gottesdienst aus Hünfeld

Bereits im Jahr 2012 wurde an einem Sonntag im Februar ein Gottesdienst aus dem Kloster Hünfeld übertragen. Damals haben etwa 740.000 Zuschauer die Messe aus der Klosterkirche mitverfolgt. Über 300 Anrufe konnten an der Hotline nach der Übertragung entgegengenommen werden.

In Hessen, ganz in der Nähe von Fulda, liegt die Kleinstadt Hünfeld mit ihrem Kloster St. Bonifatius. Bereits 1895 ließen sich die ersten Oblatenmissionare hier nieder. Seither ist die Ordensgemeinschaft auch unter dem Namen Hünfelder Oblaten bekannt. "Für ein gelingendes Leben kommt alles auf gute Orientierung und eine persönliche Ausrichtung an", ist sich Pater Martin Wolf, Oblate der Makellosen Jungfrau Maria (OMI), sicher. Aber woran und woraufhin?

Christus zur Rechten Gottes

Das Kloster St. Bonifatius in Hünfeld
Hünfeld Aussenansicht St. Bonifatius Quelle: Kath. Fernseharbeit

In der Eucharistiefeier zum 18. Sonntag des Jahreskreises aus dem St. Bonifatiuskloster  versucht Pater Wolf, Hausoberer der Klostergemeinschaft, mit seiner Predigt anhand der Lesungstexte Antworten zu geben: "Ihr seid mit Christus auferweckt; darum strebt nach dem, was im Himmel ist, wo Christus zur Rechten Gottes sitzt." (Kol 3,1). Pater Dirk Fey, Leiter des Geistlichen Zentrums, feiert die Liturgie zusammen mit seinen Mitbrüdern und der Gemeinde.


Musikalisch begleitet wird der Gemeindegottesdienst vom Kinder- und Jugendchor St. Benedikt unter der Leitung von Regionalkantor Christopher Löbens sowie vom Musikpädagogen und freischaffenden Organisten Matthias Steinmacher an der neurestaurierten Orgel der Klosterkirche.

Lieder:

- Gloria, Ehre sei Gott (Kathi Stimmer-Salzeder)

- GL 528,4 Meine Augen schauen

- GL 621/EG 382 Ich steh vor Dir

- GL 481 Heilig, heilig, heilig

- GL 482/EG 190.2 Christe Du Lamm Gottes

- I was glad (Martin Setchel)

- GL 555 Morgenstern der finstern Nacht



Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet