"Verwandt und frei"

Evangelischer Gottesdienst zum Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus

Eine junge Frau umarmt einen gebrechlichen Mann im Rollstuhl. Sie stammt aus Wewelsburg bei Paderborn und ist dort frei und unbeschwert aufgewachsen. Er war in der NS-Zeit Zwangsarbeiter in ihrem Dorf. Ihre Geste zeigt auf berührende Weise, welche Verwandlung sich in ihrem kleinen Ort im Paderborner Land mit der gleichnamigen Burg ereignet hat.

Hier fanden Menschen den Mut, sich gemeinsam an die dunkle Zeit zu erinnern, als die Wewelsburg ideologisches Zentrum der SS war und Häftlinge eines nahegelegenen KZ in ihren Mauern zu harten Bauarbeiten gezwungen wurden. Heute befinden sich in ihren Räumen eine Gedenkstätte und eine Jugendherberge.

Erfahrung von Erinnern und Verwandeln

Das macht sie zum angemessen Ort für den ZDF-Fernsehgottesdienst am 27. Januar 2013, dem Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus. Dieser Gottesdienst wird gemeinsam vom Evangelischen Kirchenkreis Paderborn, der örtlichen Kirchengemeinde, dem Verein „Wider das Vergessen – für Demokratie“ und dem Kreismuseum Wewelsburg gestaltet. In sein Zentrum stellen Superintendentin  Anke Schröder und ihr Team die heilsamen Erfahrungen von Erinnerung und Verwandlung, aus denen die Verantwortung erwächst, sich für eine von Achtung und Toleranz geprägte Gesellschaft einzusetzen. Unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Martin Hoffmann singt die Abdinghof-Capella mit der Solistin Yang Hee Cho (Sopran) und Judith Hoffmann (Flöte) Werke von Johannes Brahms und Heinrich Kaminski.

Nach der Sendung gibt es bis 14.00 Uhr ein telefonisches Gesprächsangebot der evangelischen Kirche unter der Telefonnummer 01803 67 83 76
(0,09 € pro Minute aus dem deutschen Festnetz. Max. 0,42 € pro Minute aus Mobilfunknetzen.)

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet