Wieder auf die Beine kommen

Aus der Eleonorenklinik Lindenfels-Winterkasten

Laufen lernt man normalerweise als Kleinkind. In Lindenfels-Winterkasten auch wieder mit Mitte vierzig. Denn in diesem idyllischen Dorf im Odenwald liegt die Eleonorenklinik für Menschen, die kaum noch alleine gehen können. Sei es, weil ihr Körper nach einer Krebsbehandlung keine Kraft mehr hat oder weil ihnen etwas wie Blei auf der Seele liegt.

Die evangelische Kirchengemeinde in Winterkasten sieht ihre Aufgabe darin, die Patienten der Eleonorenklinik dabei zu unterstützen, wieder auf die Beine zu kommen, etwa durch Besuche, Seelsorgegespräche oder Gottesdienste.

Hoffen auf Heilung

Die Gottesdienste werden auf dem Klinikgelände gefeiert, im Sommer gern unter freiem Himmel. Im ZDF-Fernsehgottesdienst bringen Patienten, Pflegepersonal und Gemeindemitglieder im Hof der Klinik zur Sprache, was sie besonders bewegt: die Erfahrung, mitten im Leben plötzlich durch eine Krankheit ans Bett gefesselt zu sein, aber auch die Hoffnung, eines Tages das eigene Leben wieder selbstständig und ohne fremde Hilfe meistern zu können.

Weitere Mitwirkende sind neben Pfarrer Hesselmann der Jugendchor rainbow teens aus Winterkasten und der Evangelische Posaunenchor Niedernhausen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet