Markus Lanz vom 21. November 2017

Gesellschaft | Markus Lanz - Markus Lanz vom 21. November 2017

Zu Gast sind Politiker Armin Laschet, Politiker Alexander Graf Lambsdorff, Publizist Albrecht von Lucke, Diplom-Sozialpädagoge Stefan Weiller und Schauspieler Christoph Maria Herbst.

Beitragslänge:
75 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 21.02.2018, 00:15
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

Armin Laschet, Politiker
Die FDP hat die Jamaika-Sondierungen nach vier Wochen abgebrochen. Der stellvertretende Bundesvorsitzende der CDU sagt in der Sendung, wie er die letzten Stunden der Sondierungsgespräche erlebt hat.

Alexander Graf Lambsdorff, Politiker
Seit 30 Jahren ist er Mitglied der FDP. In der Sendung sagt der Politiker, wie er die Jamaika-Sondierungen erlebt hat und den Appell des Bundespräsidenten bewertet.

Albrecht von Lucke, Publizist
Was sich Sonntagnacht in Berlin abgespielt hat, bezeichnet von Lucke als "historisch". Der Politologe und Publizist gibt in der Sendung seine Einschätzung zum Abbruch der Sondierungsgespräche.

Stefan Weiller, Diplom-Sozialpädagoge
Für das Buch "Letzte Lieder" hat er Sterbende besucht und mit ihnen über die Musik ihres Lebens gesprochen. Weiller erzählt in der Sendung von den Gesprächen.

Christoph Maria Herbst, Schauspieler
Der Schauspieler wirkt an dem Projekt "Letzte Lieder" mit und verfasste für das Buch das Vorwort. In der Sendung spricht Herbst über sein Engagement.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.