Sie sind hier:

Markus Lanz vom 27. August 2020

"Markus Lanz": Sendungslogo.

Zu Gast: Politiker Reiner Haseloff, Journalistin Christiane Hoffmann, Politiker Karl Lauterbach, Wirtschaftsexperte Clemens Fuest, Ökonom Norbert Fiebig und Journalist Elmar Theveßen

27.08.2020
27.08.2020
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Reiner Haseloff, Politiker
Der Ministerpräsident Sachsen-Anhalts und CDU-Politiker berichtet von seinen Eindrücken und den Beschlüssen der heutigen Videokonferenz der Länderchefs mit der Bundeskanzlerin.

Christiane Hoffmann, Journalistin
Die "Spiegel"-Redakteurin analysiert die Ergebnisse und die Beschlussfindung des Spitzentreffens von Bund und Ländern.

Karl Lauterbach, Politiker
Der SPD-Gesundheitsexperte äußert sich zur aktuellen Debatte um Kontaktbeschränkungen, Maskenpflicht und richtiger Teststrategie. Und er erläutert, welche Maßnahmen er empfiehlt.

Clemens Fuest, Wirtschaftsexperte
Der Chef des ifo Instituts äußert sich zur Wirksamkeit der Rettungspakete in der Corona-Krise. "Mich besorgt die Mentalität, dass letztlich der Staat schon alles regeln kann," sagt er.

Norbert Fiebig, Ökonom
Der Präsident des Deutschen Reiseverbands spricht über die Ursachen und Folgen der großen Tourismusflaute. Er mahnt: "Über 60 Prozent der Reisebüros sehen sich von der Insolvenz bedroht."

Elmar Theveßen, Journalist
Der Leiter des ZDF-Studios Washington informiert über die eskalierenden Unruhen in Kenosha im Bundesstaat Wisconsin und über den Wahlparteitag der US-Republikaner.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.