Markus Lanz vom 28. November 2017

Gesellschaft | Markus Lanz - Markus Lanz vom 28. November 2017

Zu Gast sind Politiker Jens Spahn, Politiker Ralf Stegner, Journalist Christoph Schwennicke, Altenpflegerin Sylke Hoß sowie Autor und Journalist Axel Hacke.

Beitragslänge:
74 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.02.2018, 00:30
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

Jens Spahn, Politiker
Der CDU-Politiker sagt: "Das Wohl und Wehe Deutschlands hängt nicht von Jamaika ab." Spahn erzählt in der Sendung, wie er die FDP-Absage erlebt hat und erklärt, wer sich nun aufeinander zu bewegen muss.

Ralf Stegner, Politiker
Für den SPD-Politiker steht fest: "Die SPD ist jetzt nicht als billiger Jakob zu haben." In der Sendung spricht Stegner über die aktuelle Situation seiner Partei.

Christoph Schwennicke, Journalist
Der Chefredakteur des politischen Magazins "Cicero" ist überzeugt: "Bei möglichen SPD-CDU-Sondierungen gibt es keine großen Hürden. Was wir sehen werden, sind lediglich Schaukämpfe."

Sylke Hoß, Altenpflegerin
Hoß hat auf die Missstände in ihrem Pflegeheim hingewiesen. Im Oktober wurde sie für ihre Zivilcourage ausgezeichnet. Die Altenpflegerin erzählt in der Sendung von ihren Erfahrungen.

Axel Hacke, Autor und Journalist
Hacke ist mit seinem Buch "Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen" in den Bestsellerlisten. Er erklärt in der Sendung, warum der menschliche Anstand verloren geht.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.