Markus Lanz vom 7. Februar 2018

Gesellschaft | Markus Lanz - Markus Lanz vom 7. Februar 2018

Zu Gast sind Politikwissenschaftlerin Gesine Schwan, Journalist Wolfram Weimer, SPD-Mitglied Susanne Neumann, Pflege-Azubi Alexander Jorde und Journalist Christoph Reuter.

Beitragslänge:
73 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 09.03.2018, 23:59
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018

Gesine Schwan, Politikwissenschaftlerin
Nach langen Verhandlungen stehen die Pläne für eine Neuauflage von Schwarz-Rot. In der Sendung sagt Schwan, wie sie die Ergebnisse bewertet, und äußert sich zu der Verteilung der Ministerien.

Wolfram Weimer, Journalist
Weimer ist überzeugt: "Schulz hätte am Wahlabend zurücktreten müssen." In der Sendung erklärt der Journalist, warum er die SPD lieber in der Opposition gesehen hätte.

Susanne Neumann, SPD-Mitglied
Die ehemalige Gebäudereinigerin hatte im Januar gesagt: "Wenn die SPD in die GroKo geht, dann ist das ihr Untergang." Neumann sagt, wie sie die Einigung von Union und SPD erlebt hat.

Alexander Jorde, Pflege-Azubi
Er hat Angela Merkel für den Pflegenotstand mitverantwortlich gemacht und forderte sie auf, die Missstände zu beseitigen. Jorde sagt, wie er zu den Pflege-Plänen der GroKo steht.

Christoph Reuter, Journalist
Seit Jahrzehnten berichtet er aus den Krisenregionen der islamischen Welt. Sein aktuelles Buch "Maryam A.: Mein Leben im Kalifat" erzählt die Geschichte einer deutschen IS-Aussteigerin.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.