Sie sind hier:

Markus Lanz vom 7. Oktober 2021

Zu Gast sind Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU), der Hamburger CDU-Landesvorsitzende Christoph Ploß, der FDP-Politiker Alexander Graf Lambsdorff, die Wirtschaftsjournalistin Ulrike Herrmann und der Journalist Gregor Peter Schmitz.

Videolänge:
75 min
Datum:
07.10.2021
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 07.10.2022

Peter Altmaier, Politiker
Der Bundeswirtschaftsminister analysiert die Lage der CDU angesichts der Spannungen mit der bayerischen Schwesterpartei und der Entscheidung von Grünen und FDP, mit der SPD zu sondieren.

Christoph Ploß, Politiker
Der CDU-Landesvorsitzende aus Hamburg blickt auf die bittere Wahlniederlage und ist sich sicher, dass die öffentlich ausgetragenen Personaldebatten zum Abrutschen seiner Partei beitrugen.

Alexander Graf Lambsdorff, Politiker
Für den FDP-Politiker ist das Gelingen der heute begonnenen Ampel-Gespräche noch nicht ausgemacht. Er meint: "Jamaika ist noch lange nicht gestorben."

Ulrike Herrmann, Wirtschaftsjournalistin
Die "taz"-Korrespondentin analysiert den heutigen Auftakt der Dreiersondierungen in Berlin und erklärt, wo sie Knackpunkte und Hürden bei dem möglichen rot-grün-gelben Bündnis sieht.

Gregor Peter Schmitz, Journalist
Der Chefredakteur der "Augsburger Allgemeinen" und intime CSU-Kenner blickt auf die offenen Machtverhältnisse der Union und erklärt deren Bedeutung für das Zustandekommen einer Regierung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.