Sie sind hier:

"Markus Lanz" vom 8. September 2020

Markus Lanz vom 8. September 2020: Markus Lanz, Bodo Ramelow, Michael Roth und sein Bruder Uli Roth, Elmar Theveßen (zugeschaltet), Kristina Dunz

Zu Gast: ZDF-Journalist Elmar Theveßen, der Politiker und thüringische Ministerpräsident Bodo Ramelow, Journalistin Kristina Dunz, Handballtrainer Michael Roth und sein Bruder, Künstlermanager Uli Roth

08.09.2020
08.09.2020
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Elmar Theveßen, Journalist
Der Leiter des ZDF-Studios Washington wird in die Sendung geschaltet. Er informiert über die aktuelle Wahlkampfstrategie Donald Trumps und über die Corona-Entwicklung in den USA.

Bodo Ramelow, Politiker
Der Thüringer Ministerpräsident (Die Linke) äußert sich zur Haltung seiner Partei in der Diskussion um Nord Stream 2. Und er bilanziert seinen bisherigen Kurs in der Krise.

Kristina Dunz, Journalistin
Die "Rheinische Post"-Redakteurin analysiert den Zustand der Linkspartei, deren Suche nach einer neuen Parteispitze und das politische Agieren Bodo Ramelows.

Michael Roth, Handballtrainer
Wie sein Bruder Uli erkrankte er 2009 an Prostatakrebs. Er spricht über ihr gemeinsames Buch "Hurra, dass wir noch leben!".

Uli Roth, Künstlermanager
Er ist der ehemalige Manager der Band PUR und erzählt, wie er mit Michael die heimtückische Krankheit besiegte. Und er schildert, wie Künstler und Kulturschaffende unter der Pandemie leiden.

Gegendarstellung Stefan Möller vom 22.09.2020
Gegendarstellung Stefan Möller vom 22.09.2020
Quelle: ZDF
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.