Sie sind hier:

Extremsportler - Wo ist das Limit?

Denise Schindler (mit Fahrradhelm) trägt ihr Rad auf dem Rücken.

Den Körper spüren, physisch und psychisch die Grenze ertasten und überwinden. Danach streben die Extremsportler Denise Schindler und David Lebuser – trotz oder gerade wegen ihrer Behinderung.

20.10.2018
20.10.2018
Video leider nicht mehr verfügbar

Denise Schindler ist Leistungsradsportlerin mit Beinprothese. Als Zweijährige gerät sie unter eine Straßenbahn, der rechte Unterschenkel muss amputiert werden. Die extremen Leistungen, zu denen sie auf Rennrad und Mountainbike fähig ist, geben Denise Kraft.

David Lebuser ist Vorreiter einer spektakulären Sportart, die sich WCMX nennt, Wheelchair Motocross. Mit seinem Rollstuhl übt der 32-Jährige schwierige Tricks im Skatepark. Wie Denise Schindler möchte auch David Lebuser andere motivieren, ihre Komfortzone zu verlassen, und zeigen, was für eine unglaubliche Stärke aus einer vermeintlichen Schwäche erwachsen kann.

  • Moderation - Sandra Olbrich
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.