Datenschutz-Hinweis

Für "Mein ZDF"-Nutzer mit Social-Login wird es, in Vorbereitung auf die neue Datenschutz-Grundverordnung, am 24. Mai eine grundlegende Änderung geben.

Sie sind hier:

Behindert durch Unfall

Gesellschaft | Menschen - das Magazin - Behindert durch Unfall

Silvester ist einer der fröhlichsten Abende des Jahres. Für Ärzte im Notdienst einer der arbeitsreichsten. An keinem anderen Tag gibt es so viele Verletzungen.

Beitragslänge:
10 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.12.2022, 12:30
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

Die Zahl etwa der Augenverletzungen ist leicht rückläufig, dank intensiver Aufklärungsarbeit. Dennoch trifft es viele Feiernde, überwiegend junge Männer wie Sandro Kandulski, der Silvester sein Auge verlor.

Anders ist der Fall Jochen Wier: behindert durch einen Stromschlag aus der Oberleitung. Er verliert beide Füße und seinen linken Arm. Die Erinnerung an den Unfall fehlt Jochen Wier völlig. Eine nicht willentliche Zuführung von Amphetaminen in einer Bar ist als Auslöser für das Unglück möglich.

Moderation

Sandra Olbrich

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz

Ihre persönlichen Daten sind uns wichtig. Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Datenschutz bieten. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, in der Vorbereitung auf die neue Datenschutz-Grundverordnung, das Social-Login für den Bereich "Mein ZDF" zu entfernen. Falls Sie bisher mit Facebook oder Google bei "Mein ZDF" angemeldet sind, können Sie ab dem 24. Mai diese Funktion nicht mehr nutzen. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse bei uns anmelden!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.