ML mona lisa vom 18. März 2017

Frauen, Männer & mehr

Gesellschaft | ML mona lisa - ML mona lisa vom 18. März 2017

Mit diesen Themen: Zwei Terroranschlägen entkommen / Journalisten in Gefahr / Suche Zimmer, biete Hilfe / Jasmin Tabatabai hinterm Rampenlicht / Ein Weltenbummler mit 81 Jahren

Beitragslänge:
31 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 18.03.2018, 18:00
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

Zwei Terroranschlägen entkommen
Der Deutsche Marc Schreiner wird den 22. März 2016 nie vergessen: Er er- und überlebte die Bombenanschläge von Brüssel, zuerst am Flughafen und dann an der Metrostation Maelbeek. Er war gerade aus Berlin gelandet, da gingen in der Abflughalle am Flughafen in Brüssel zwei Bomben hoch. Der 42-Jährige schaffte es gerade noch hinaus, ein Taxi brachte ihn in die Stadt. Und er stieg ausgerechnet an der Metrostation Maelbeek aus, als auch dort eine Bombe mindestens 16 Menschen in den Tod riss. "Ich muss helfen", mit diesem Gefühl hilft er Menschen, aus der verwüsteten Station zu entkommen. Sibylle Bassler ist mit Marc Schreiner nach fast einem Jahr noch einmal den Spuren dieses Tages gefolgt - seine Aussagen als Extra auch zum Nachlesen.

Journalisten in Gefahr
Der Fall Deniz Yücel in der Türkei macht Schlagzeilen, weltweit sind etwa 200 Journalisten in Haft. Meera aus Pakistan machte sich für Frauenrechte stark und musste ihre Heimat verlassen. ML spricht mit zwei Journalisten aus Pakistan und Iran, die in ihrer Heimat bedroht wurden und nach Deutschland geflüchtet sind. In Zeiten, in denen die Pressefreiheit in vielen Ländern ein kostbares Gut geworden ist, wollen wir mutigen Reporterinnen und Reportern ein Gesicht geben. Extra: Online-Interview mit Christiane Schlötzer von "Journalisten helfen Journalisten" und Michael Rediske von "Reporter ohne Grenzen".

Jasmin Tabatabai hinterm Rampenlicht
Sie ist die seriöse Ermittlerin im TV, war die rotzige Ausbrecherin: Schauspielerin und Sängerin Jasmin Tabatabai. Geboren in Iran, kennt sie das Gefühl, sich eine neue Heimat zu erobern.
Als Online-Extra gibt es auch das ausführliche Video-Interview mit Jasmin Tabatabai.

Suche Zimmer, biete Hilfe
Ein bezahlbares Zimmer gegen tätige Mithilfe bei alltäglichen Dingen für Senioren: Für Studierende ein durchaus attraktives Angebot. In immer mehr Städten in Deutschland wird das gelebt.

Ein Weltenbummler – mit 81 Jahren
50 Jahre lang hat Georg Kirner fast jeden Winkel der Welt bereist und atemberaubende Abenteuer erlebt. Aber am allerschönsten sei es doch immer noch daheim in Bayern, bei seiner Frau Renate.

Stab

  • Moderation - Barbara Hahlweg

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.