Hilfe für beschnittene Frauen

Berliner Ärztin hilft Opfern genitaler Verstümmelung

Gesellschaft | ML mona lisa - Hilfe für beschnittene Frauen

Rund 48.000 Frauen in Deutschland sind Opfer genitaler Verstümmelung. Die grausame Tat geschah meist in ihrer Jugend in Afrika. Die Berliner Ärztin Cornelia Strunz konnte fast 100 von ihnen helfen.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 11.02.2018, 18:00

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.