Respekt und kein Mitleid

50 Jahre ZDF-„Aktion Mensch“

Menschen mit Behinderungen werden in unserer Gesellschaft nicht mehr ausgegrenzt, sie gehören wie alle anderen Menschen dazu. Einen ganz entscheidenden Anteil an dieser Entwicklung und den Bewusstseinswandel in der Gesellschaft hat die „Aktion Mensch“ des ZDF. Sie wird in der kommenden Woche 50 Jahre alt und hat 3,5 Milliarden Euro an Spenden in dieser Zeit für den guten Zweck gesammelt: Projekte zu fördern, die Menschen mit Behinderungen helfen, selbstständig leben zu können und sich einfacher in den gesellschaftlichen Alltag zu integrieren.

Rudi Cerne, neuer Botschafter der Aktion Mensch, besucht die Kinder der Heilpädagogischen Tagesstätte des ICP München.
Aktion Mensch Botschafter Rudi Cerne Quelle: Aktion Mensch/Thilo Schmülgen

Vor 50 Jahren unter dem Namen „Aktion Sorgenkind“ ins Leben gerufen und dann zur „Aktion Mensch“ umbenannt, hat das ZDF in all den Jahren die Initiative mit erfolgreichen Sendungen wie „Vergiss mein nicht“ mit Peter Frankenfeld oder „Der große Preis“ mit Wim Thoelke unterstützt.

Matthias Berg
Matthias Berg

Moderiert wurde die "Aktion Mensch-Lotterie" immer von bekannten Gesichtern aus dem ZDF-Programm wie Thomas Gottschalk, Jörg Pilawa und aktuell dem Aktenzeichen XY-Präsentator Rudi Cerne. Darüber hinaus bietet die Sendung „Menschen, das Magazin“ diesem Projekt und seinen Themen am Samstag um 17:45 Uhr eine Plattform.


Zum Geburtstag von „Aktion Mensch“ hat sich Peter Hahne am kommenden Sonntag zwei Gäste eingeladen, die mit ihm diesen 50. Geburtstag feiern und über die Initiative sprechen wollen: „Aktion Mensch“-Moderator Rudi Cerne, Sportkommentator und Präsentator der Sendung Aktenzeichen XY, wird ebenso da sein, wie der erfolgreichste Spitzenathlet im Behindertensport Matthias Berg. Er ist contergangeschädigt und wird aus seinem Leben und über seine Erfahrungen mit der „Aktion Mensch“ berichten.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet