Geliebt, verwöhnt, verhätschelt

Das hält doch kein Hund aus

Hund mit Schnuller

Gesellschaft | Peter Hahne - Geliebt, verwöhnt, verhätschelt

Geliebt, verwöhnt, verhätschelt: Das hält doch kein Hund aus! Peter Hahne spricht über Tierliebe und deren Auswüchse mit seinen Gästen Hundetrainer Martin Rütter und Mops-Liebhaberin Uschi Ackermann.

Datum:
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Man kann sich manchmal nicht des Eindrucks erwehren, dass ein großer Teil Deutschlands auf den Hund gekommen ist. Immer mehr Hundehalter flanieren mit ihren Vierbeinern über Straßen und durch Parks, Feld, Wald und Flur. Für manche Besitzer sind sie ein echter Freund und Begleiter, für manche aber auch Kindersatz und spielen die wichtigste Rolle im Leben und werden nach Strich und Faden verwöhnt und verhätschelt. Ist das noch natürlich, ist das normal? Martin Rütter und Uschi Ackermann haben da ihre ganz eigene Meinung, die sie mit Peter Hahne diskutieren wollen.

Millionen von Euro gibt der Deutsche für seine Lieblinge aus - sei es Hundefutter, Spielzeug, Kleidung oder sogar Kosmetik. Übertreiben es die Deutschen vielleicht mit ihrer Tierliebe? Sind das schon unnatürliche Auswüchse? Behandeln wir unsere Tiere nicht mehr als solche? Dies und noch mehr diskutiert Peter Hahne mit seinen beiden Gästen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet