Kinder, Küche, Karriere

Überfordern sich die Frauen?

Einige Frauen kommen neuerdings zu dem Urteil, dass die Vereinbarkeit von Familie und Beruf eigentlich eine Lüge ist. Es sind dabei nicht nur konservative Frauen, sondern auch  emanzipierte Frauen, die früher versucht haben, ihren Beruf und die Familie zu vereinbaren,  aber an diesem Modell gescheitert sind.  Manche meinen heute, sie hätten ihre Kinder „wegorganisiert“.

Mit der Autorin Britta Sembach, die in dem Buch „Die Alles ist möglich Lüge“ die Meinung vertritt, dass Beruf und Familie schwer zu vereinbaren sind und der Journalistin Birgit Kelle die das Buch „Dann mach doch deine Bluse zu“  geschrieben hat, diskutiert Peter Hahne zum Thema: Kinder, Küche, Karriere. Überfordern sich die Frauen?

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet