Sie sind hier:

Autorin Jenny Roller-Spoo

Jenny Roller-Spoo, Jahrgang 1980, ist TV-Journalistin, Regisseurin und Produzentin aus München. Gemeinsam mit ihrem Mann, dem Kameramann Stefan Spoo, hat sie eine Produktionsfirma gegründet, die Ghostcat Medienproduktion GmbH.

Beide realisieren mit ihrem Team Reportagen und Dokumentationen für verschiedene Fernsehsender und seit 2017 regelmäßig auch für plan b.

Gesellschaft, Tiere, Natur - das sind die Themenbereiche, auf denen der Schwerpunkt liegt. Ein schöner Nebeneffekt: das Reisen. Dreharbeiten führten Jenny Roller-Spoo in viele verschiedene Länder. Als erstes deutsches Kamerateam besuchte sie die winzige Südseeinsel Nauru, überflog in Hawaii einen aktiven Vulkan, verbrachte einige Tage im Forscherdorf in Ny-Ålesund auf Spitzbergen, ließ sich in Singapur die Stadt der Zukunft zeigen und erwies sich auf einem kleinen Fischerboot vor der Küste Islands als nicht seetüchtig.

Für plan b realisierte Jenny bereits:

  • Zurück in den Job – Wege aus der Arbeitslosigkeit
  • Hilfe aus der Natur – Alte Heilmethoden neu entdeckt
  • Zurück zur Freundlichkeit – Der Kampf gegen den Hass
  • Tierische Helfer - Im Einsatz für den Menschen
  • Süßes ohne Sünde – Wege aus der Zuckerfalle
  • Clevere Cops – mit Hightech auf Verbrecherjagd
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.