Sie sind hier:

Streit um wilde Wisente

Zerstören Ur-Rinder den Wald?

2013 wurden im Rothaargebirge 20 Wisente ausgewildert. Die größten Landsäuger Europas sollen in deutschen Wäldern wieder heimisch werden. Doch das Artenschutzprojekt steht auf der Kippe.

Beitragslänge:
31 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 06.01.2020

Die Tiere verlassen immer wieder das ihnen zugedachte Revier und fressen mit Vorliebe die Rinde geschützter Rotbuchen. Betroffene Waldbesitzer wollen die Wisente wieder loswerden.

Weitere ARTE-Re:-Sendungen

Den Städten geht die Luft aus

Gesellschaft | Re - Den Städten geht die Luft aus

Smog, Feinstaub und Stickoxide belasten unsere Städte, das Klima – und unsere Gesundheit.

Vorab
Videolänge:
32 min
Atommüllendlager ja oder nein

Gesellschaft | Re - Atommüllendlager ja oder nein?

Aktuell sind in Frankreich 58 Kernkraftwerke in Betrieb, so viele wie in keinem anderen europäischen Land.

Videolänge:
32 min
Jodel statt Yoga

Gesellschaft | Re - Jodeln statt Yoga

Jodeln ist Trend - vor allem bei gestressten Großstädtern. Doch kaum eine Gesangsart polarisiert so sehr wie …

Videolänge:
32 min
Das Drama um den Brexit

Gesellschaft | Re - Das Drama um den Brexit

"No ifs, no buts": Großbritanniens Premierminister Boris Johnson ist entschlossen, die EU am 31. Oktober zu …

Videolänge:
32 min
Jean-Claude Juncker

Gesellschaft | Re - Jean-Claude Juncker

Jean-Claude Juncker öffnet unserer Kamera die sonst so streng verschlossenen Türen des Brüsseler Berlaymont.

Videolänge:
32 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.