Ein Dasein im Doppelpack

Die Kessler-Zwillinge

Gesellschaft | sonntags - Ein Dasein im Doppelpack

Die berühmten Kessler-Zwillinge Alice und Ellen Kessler haben "sonntags" ein langes Interview für die Sendung über Zwillinge am 07.09.2014 gegeben. Hier sehen sie die kompletten 40 Minuten.

Beitragslänge:
41 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 05.09.2019, 15:38

„Mein größter Erfolg: Groß, blond und Zwilling sein.“ Alice Kessler weiß über die Vorzüge des Zwillings-Daseins. Die Vorstellung, jemanden zu haben, der im wahrsten Sinne des Wortes aus demselben Ei geschlüpft ist. Jemanden, der mich selbst besser kennt, als ich es je tun werde. Jemanden, der ein Leben lang nicht von meiner Seite weicht und mich niemals im Stich lässt. So stellen sich die meisten Menschen das Leben als Zwilling vor. Kindheitstraum und Männerfantasie: Wieviel aber ist davon Realität? Anders gefragt: Ist das Zwillings-Dasein Fluch oder Segen, oder beides zusammen?

Doppeltes Glück

Neugeborene Zwillinge
Gemeinsam das Licht der Welt erblicken: Neugeborene Zwillinge Quelle: dpa

Schon der Doppelsitzer-Kinderwagen zieht die Blicke auf sich. Zwillinge! Wie niedlich! Obwohl Zwillingsgeburten mit mittlerweile 11.000 Geburten pro Jahr gar nicht mehr so selten sind – das Staunen und die Faszination bleiben unverändert groß. Zwillinge sind etwas Besonderes. In jederlei Hinsicht. Zwillinge – doppeltes Glück für die Eltern? Es gibt wohl kein Elternpaar, dass noch nie von neugierigen Passanten gefragt wurde: Ist das nicht auch sehr stressig?

Die Akte Kessler-Twins

Zwillinge fallen auf. Ob sie wollen oder nicht. Berühmte Zwillinge fallen noch mehr auf. Das wissen Alice und Ellen Kessler am allerbesten. Die beiden deutschen Showgirls der Nachkriegszeit gab es nur im Doppelpack. Sie sangen, sie tanzten, sie haben geschauspielert und sie zogen sich für aus – für den italienischen Playboy.

Anfangs traten sie im Pariser Lido auf, später überall auf der Welt. Heute sind die attraktiven Damen 78 Jahre alt, haben ein Buch über ihr Leben und Leid veröffentlicht und sind überzeugte Singles.

Die Vorteile: Wie Pech und Schwefel

Beziehungen werden überbewertet. Männer sind entweder untreu oder langweilig. Und wer braucht schon einen Mann, wenn man eine Zwillingsschwester hat. Die Schwestern bezeichnen sich ja selbst schon als ein altes Ehepaar.

Die Zwei leben in ihrer emanzipierten Zwillings-WG, essen zusammen, lachen und weinen gemeinsam. Zusammenhalt, Verbundenheit, Vertrauen. Ohne Frage Vorzüge einer Zwillingsbeziehung. Die eigene Schwester – Freundin, Seelenverwandte und Ehemann in Einem.

Die Nachteile: Leben in der Zwangsjacke

Die Kessler-Zwillinge
Deutschlands berühmteste Zwillinge: Das Kessler-Duo Quelle: dpa

Doch wann wird es nervig, wenn es dauernd heißt „Wer ist wer?“ Wenn das Leben wie der gestern geprobte Showtanz synchron laufen muss? Sympathisch humorvoll und erschreckend ehrlich beschreibt das blonde Kessler-Duo ihr Verhältnis als eine Gratwanderung zwischen Liebe und Hass.

Seinem Leben eine eigene Note setzen, Individualität - Ein Wert, den ein Leben im ständigen Duett nur schwer zulässt. Zwillinge sehen bekanntlich nicht nur nahezu identisch aus, sondern ihnen wird ein ähnlicher Grad an Intelligenz und gemeinsame Interessen zugeschrieben. Gesprochen und gedacht wird im „Wir-Modus“. Geborgenheit und Verständnis auf der einen Seite, Kontrolle und Verantwortung auf der anderen Seite.

Zwilling sein – Fluch oder Segen?

So richtig raus kommt man wohl aus der Zwillingsnummer sein Leben lang nicht. Wer sein Zwillingsschicksal als Karriereleiter nutzt, dreimal nicht. Die Zwillingsexistenz muss keine Ehe sein, wie Alice und Ellen ihre Beziehung beschreiben, aber eine Art von Beziehung ist es in jedem Fall.

Und wie in jeder Beziehung, sei es eine langjährige Freundschaft oder eine innige Liebesbeziehung, gibt es Höhen und Tiefen, Freude und Leid. Jede Beziehung ist Fluch und Segen zugleich.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet