Danke!

Kleines Wort, große Wirkung

Gesellschaft | sonntags - Danke!

Bei sonntags am 28. Dezember geht es um Dankbarkeit. Wir besuchen unter anderem einen Kinder-Knigge-Kurs, einen 100-Jährigen und treffen den „heute journal“-Anchorman Claus Kleber.

Beitragslänge:
28 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 22.12.2019, 14:22

"Wie sagt man? ..." Diesen Satz hören kleinen Kindern, wenn sie „Danke“ sagen sollen. Alle Kulturen haben ein solches Wort – thank you, mercie, gracias, dziekuje, arigatou, obrigado … Es ist Ausdruck der Anerkennung und bedeutet: „Ich weiß zu schätzen, was du für mich getan hast“. Höflichkeit macht das Zusammenleben leichter, sicher. Es geht aber um mehr als das kleine Wort „Danke“, es geht um die Grundhaltung der Dankbarkeit. Schon Circero sagte, sie sei nicht nur die größte aller Tugenden, sie sei auch die Mutter von allen. Die positive Psychologie, populär als „Glücksforschung“, bezeichnet heute die Dankbarkeit als einen „Verstärker“ des Glücks. Warum? Dieser Frage gehen wir in der Sendung nach.

Mit den folgenden Beiträgen:

Vom guten Umgangston
Zu Besuch beim Kinder-Knigge-Kurs in Stuttgart

Dankbar am Ende eines langen Lebens?
Porträt des Bankiers Joachim Krahnen - der Hunderjährige lebt in Kronberg im Taunus

Wie wird man dankbar?
Eine Suche mit dem Psychologen..., dem Neurowissenschaftler... und einer evangelischen Gemeinde..

Grenzen der Dankbarkeit
Die Geschichte von Skater-Pitt

Ebola, Syrien-Flüchtlinge, IS-Terror: Rückblick auf das Nachrichten-Jahr 2014
Wofür können wir da eigentlich dankbar sein? Nachgefragt bei „heute journal“-Anchorman Claus Kleber

TikiMation
Umschalten in den Dankbarkeits-Modus

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet