Sie sind hier:

Fällt der Zölibat?

Experten fordern seit langer Zeit Reformen beim Zölibat. Ist die katholische Kirche bereit, als eine Konsequenz aus dem Missbrauchsskandal den Pflichtzölibat zu kippen?

Beitragslänge:
27 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 24.02.2024

Anlass für die Sendung ist der sogenannte "Missbrauchsgipfel", bei dem im Vatikan vom 21. bis 24. Februar hochrangige Kardinäle, Bischöfe und Ordensobere mit dem Papst über Konsequenzen aus dem vielfachen sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche diskutieren.

Die Themen

  • Krisen und Gelingen - wie der Essener Hochschulseelsorger Stefan Wiesel sein Priestersein lebt
  • Zölibat und Missbrauch
  • Was verändert sich in der Priesterausbildung? - Einblicke ins Priesterseminar St. Georgen in Frankfurt/ Main
  • Welche Konsequenzen zieht der Papst? - Einschätzungen vom sogenannten „Missbrauchsgipfel“ von Jürgen Erbacher, Vatikanexperte und Leiter der katholischen Kirchenredaktion
  • Verheiratet und doch Priester - der ungewöhnliche Lebensweg des katholischen Geistlichen Hans Janßen
  • Gast im Studio: Wunibald Müller, Psychotherapeut, Theologe und langjähriger Leiter des Recollectio-Hauses in Münsterschwarzach
  • Moderation - Andrea Ballschuh
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.