Vom Ursprung der Gesundheit

Die Themen der Sendung

Gesellschaft | sonntags - Vom Ursprung der Gesundheit

Bei sonntags am 26. April 2015 geht es um die Möglichkeiten der Selbstheilung - ob gegen Migräne oder Krebs: Was steckt hinter diesen Phänomenen? Gast im Studio: Prof. Stephan Grabbe.

Beitragslänge:
28 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 23.04.2020, 11:30

Manche Menschen kommen ohne Erkältung durch den Winter. Krebspatienten leben weiter, obwohl Ärzte ihnen nur noch wenige Wochen zu leben geben. Wie ist das möglich? Wissenschaftler haben dem Geheimnis dahinter einen Namen gegeben: Salutogenese (von "salus": gesund und "genesis": Ursprung, Entstehung).

"sonntags" fragt nach den Möglichkeiten der Selbstheilung und was hinter diesen Phänomenen steckt.

Selbstheilungskräfte mobilisieren
Mit Meditation gegen Migräne

Das "Eismann"-Experiment
Mit Trance gegen die Kälte

Blinde sehen, Lahme gehen
Was steckt hinter den Heilungen Jesu?

Krebs selbst heilen?
Gast: Prof. Stephan Grabbe, Mainz

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet