Sie sind hier:

Sehen und Erkennen

Die Augen gehören zu unseren wichtigsten Sinnesorganen – hochkomplex und sehr vielseitig. In der Regel funktionieren sie problemlos. Sehen ermöglicht zudem Erkenntnis. Kann man das lernen?

Beitragslänge:
26 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 02.04.2022

Falls man Sehstörungen hat, helfen in der Regel Brille oder Kontaktlinsen weiter. Mit zunehmendem Alter können die Probleme massiver werden.

Unsere Augen sind aber noch in einer anderen Hinsicht ganz wichtig – das Sehen ermöglicht Erkenntnis. Und wer genau hinschaut, kann neue Zusammenhänge der Welt entdecken.

Themen der Sendung

  • Verpflichtende Sehtests für Senioren?
  • Woran erkennt man, dass man zum Augenarzt muss?
  • Brillen und Persönlichkeiten
  • Kann man Augen trainieren?
  • Wie lernen junge Künstler das Sehen und Erkennen?
  • „Du siehst mich“ - Vorbericht zum Evangelischen Kirchentag Berlin

Moderation

Andrea Ballschuh

  • Moderation - Andrea Ballschuh
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.