Typisch deutsch

Neuer Blick auf Altbekanntes

Gesellschaft | sonntags - Typisch deutsch

Gibt es das noch – das typisch Deutsche? sonntags wagt neue Blicke auf Altbekanntes und fragt: Wie nehmen uns die andere wahr und was können wir über uns durch die Brille der anderen erfahren?

Beitragslänge:
28 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 31.01.2019, 14:00

Wer sind wir eigentlich, wir Deutschen? Wie nehmen wir uns selbst und wie die anderen uns wahr? sonntags wirft einen Blick aufs äußere und innere Deutschland, jenseits der gängigen Stereotypen. Eine Sendung, die durch die Brille der anderen mehr über uns erfahren will.

Installation der Ausstellung "typisch deutsch" in Berlin
Röhrender Hirsch und Kuckucksuhr: das typisch Deutsche? Quelle: dpa

Gibt es noch das typisch Deutsche? Zu den üblichen Klischees zählt die Pünktlichkeit und die Ordnungsliebe der Deutschen, sie jammern auch gerne und bespiegeln sich selbst. Doch mit der Selbstliebe tun sich die Deutschen schwer. Wer gerne nörgelt, macht halt dabei auch vor sich selbst nicht halt.

Deutschland ist am beliebtesten

Kaum zu glauben: Laut einer Umfrage des britischen Fernsehsenders BBC ist Deutschland das beliebteste Land der Welt. Bei der Befragung, an der 26.000 Menschen weltweit teilnahmen, hat Deutschland im vergangenen Jahr seine Werte gegenüber 2012 noch um drei Punkte auf 59 Prozent steigern können. Sogar die Urteile unserer europäischen Nachbarn etwa Spanien (68 Prozent), Frankreich (78 Prozent) und Großbritannien (78 Prozent) fielen deutlich positiv aus. Was begeistert die anderen eigentlich so an uns und unserem Land?

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet