Urgewalt Feuer

Die Themen der Sendung

Gesellschaft | sonntags - Urgewalt Feuer

Bei sonntags am 25. Januar 2015 geht es um die Urgewalt des Feuers. Unter anderem mit einer Familie, die durch einen Brand alles verloren hat, und einem Künstler, der mit Feuer arbeitet.

Beitragslänge:
28 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 23.01.2020, 10:35

Feuer ist ein Element, das Materialien verändert und verwandelt, zum Beispiel Nahrung, Metalle, Wasser. Es hat mit diesen Eigenschaften wesentlich zur Entwicklung von Kultur und Gemeinschaft beigetragen. Feuer steht aber neben den wärme- und lichtspendenden Eigenschaften auch für Verwandlung und Zerstörung, warum?

Haus und Hof verloren
Wie es für eine Familie im Schwarzwald nach einer Brandkatastrophe weitergegangen ist

Feuer war schon immer auch gefährlich
Kleine Erkundung mit dem Berliner Anthropologen Peter Burschel

Trend: Kaminwärme
Warum Heizen mit Holz immer beliebter wird

Burkhard Mohr und das Schmieden
Warum der Karikaturist und bildende Künstler mit Feuer arbeitet

Der Ort Vorra nach dem Brandanschlag
Wie die fränkische Gemeinde mit der Zerstörung des Flüchtlingsheimes im Dezember 2014 umgeht

100 Sekunden Leben aus Albstadt
Ein Feuerwehr-Einsatz

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet