Sie sind hier:

Wer schreibt, der bleibt ... in Erinnerung

Gesellschaft | sonntags - Wer schreibt, der bleibt ... in Erinnerung

Kaum jemand schreibt noch mit der Hand, die moderne Kommunikation funktioniert digital. Dabei ist beim Schreiben mit Hand das Gehirn ganzheitlich aktiviert, die Erinnerungsleistung verbessert.

Beitragslänge:
26 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.01.2023, 09:03
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018

"sonntags" beschäftigt sich mit der Kulturtechnik des Schreibens. Graphologen und Grundschulpädagogen verteidigen die klassische Handschrift. Ein Ehepaar erzählt, wie seine Beziehung mit Briefeschreiben begann. Mit der Hand schreiben - also doch nicht passé?

Die Themen

  • Die Macht von Liebesbriefen
  • Graphologie – Die Kunst der Schriftanalyse
  • Briefe aus dem Knast
  • Verlernen wir das Schreiben?
  • Kaligraphie als Mediation

Moderation

Andrea Ballschuh

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.