Sie sind hier:

Butter Chicken

mit Basmatireis

Mario Kotaska lässt sein "Butter Chicken" über Nacht in der selbst gemachten Marinade ziehen. Dazu macht er eine köstliche Sauce und Basmatireis.

Videolänge:
5 min
Datum:
18.03.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 18.03.2024

Zutaten (für vier Portionen):

Marinade
150 ml Joghurt
Kurkuma
Cayennepfeffer
Zimt
Nelken, gemahlen
Ingwer
2 Zehen Knoblauch

Sauce
2 rote Zwiebeln
2 Zehen Knoblauch
Koriandersamen
Kreuzkümmel
1-2 Chilis
1 EL Tomatenmark
1 Dose stückige Tomaten (etwa 400 g)
50 ml Sahne
Koriander

Sowie
500 g Hähnchenbrust
200 g Basmatireis
Öl und Butter zum Braten
Kurkuma
Salz

Zubereitung (15 Min., ohne Gar- und Wartezeiten):

Den Joghurt zusammen mit Kurkuma, Cayennepfeffer, Zimt und Nelken in eine große Schale geben. Ingwer sowie Knoblauch fein hineinreiben und gut vermischen. Die Hähnchenbrust in mundgerechte Würfel schneiden und in diese Marinade einlegen. Für einige Stunden oder besser über Nacht abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.

Den Reis anschwitzen und etwas Kurkuma sowie Salz dazugeben, bevor mit der doppelten Menge Wasser aufgefüllt wird. Aufkochen lassen, dann den Deckel in ein Geschirrhandtuch schlagen und den Reis bei geschlossenem Deckel auf niedriger Flamme etwa 20 Minuten quellen lassen.

In einem weiteren Topf in Segmente geschnittene Zwiebel in Butter anschwitzen. Den Knoblauch fein hineinreiben und mitbraten, ebenso Koriandersamen, Kreuzkümmel und in Ringe geschnittene Chili. Dann das Tomatenmark hineingeben, bevor mit stückigen Tomaten aufgefüllt wird. Mit Salz und Sahne verfeinern, bevor die Sauce leicht köcheln gelassen wird.

Das eingelegte Hähnchen nun der Marinade entnehmen und mit ausreichend Platz auf ein Backblech geben. In den auf höchster Temperatur vorgeheizten Backofen geben und das Hähnchen für einige Minuten im Backofen bräunen.

Kurz vor dem Anrichten die Sauce noch mit grob geschnittenem Koriander verfeinern, das Hähnchen hineingeben und mit der Sauce ummanteln. Zusammen mit dem Reis servieren.  

Weitere Rezepte mit Fleisch

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.