Sie sind hier:

Geeiste Bowl und Sommerbeeren-Grütze

So schmeckt der Sommer!

Armin Roßmeier serviert eine sommerliche Interpretation einer Bowl. Wer dann noch nicht genug Abkühlung bekommen hat, kann sich mit dem Rezept für rote Grütze mit Vanilleeis erfrischen.

Videolänge:
10 min
Datum:
26.07.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 26.07.2024

Geeiste Bowl ‎„Surf and Turf“

von gerösteter gelber Paprika mit Chia und Minze‎

Zutaten (für vier Portionen)

‎6 Gelbe Paprikaschoten, entkernt ‎
4 EL Olivenöl ‎
150 ml Gemüsebrühe ‎
1 EL Chiasamen ‎
2 Stängel Minze, fein geschnitten
‎3 Msp. Chiliflocken ‎
100 g geräucherte Lachsforelle
12 Kirschtomaten, halbiert ‎
100 g Bündnerfleisch, in feine Streifen geschnitten

Außerdem:
Chilifäden
‎2 EL Olivenöl, kalt gepresst
Minzekronen ‎ ‎

Zubereitung (circa 20 Minuten, ohne Frostzeit)

Paprikaschoten in mundgerechte Stücke zerteilen und in heißem Öl in der Pfanne leicht ‎Farbe nehmen lassen. Ein Drittel davon als Einlage zurückhalten, den Rest mit der Brühe ‎aufgießen und mithilfe des Mixstabs fein pürieren. Chia, Minze sowie Chili ‎einrühren und circa zehn bis 20 Minuten ins Frostfach stellen.

In vier Schalen jeweils mittig die Paprikaeinlage geben, ringsum die mit Salz ‎nachgewürzte Paprika-Püree-Suppe verteilen und auf die Einlage ein ‎Lachsforellenröllchen/-Röschen setzen. Angeeiste Kirschtomaten (circa 15 Minuten in den ‎Froster geben) ringsum verteilen und die Bündnerfleischstreifen dezent anlegen. Mit ‎Olivenöl beträufeln und das Chilistroh lässig über das Röllchen geben.

Tipps zum nachhaltigen Fischkauf finden Sie auf den Seiten des WWF und bei Greenpeace.

Grütze von Sommerbeeren

mit Vanilleeis, parfümierten ‎Amarettinos und Thymianblüten

Zutaten (für vier Portionen)

125 g Himbeeren ‎
125 g Heidelbeeren ‎
125 g Brombeeren ‎
125 g Johannisbeeren ‎
400 ml roter Traubensaft ‎
20 ml Himbeersirup
2 EL brauner Zucker ‎
1 Päckchen Vanillezucker
‎4 Msp. Lebkuchengewürz
‎2 EL Kartoffelstärke ‎
1 Haushaltspackung Vanilleeis ‎
100 g Amarettinos
‎3 EL Amaretto alkoholfrei
‎8 Thymianzweite mit Blüten (alternativ Lavendelblüten, gerebelt)‎
‎4 Minzekronen ‎ ‎

Zubereitung (circa 20 Minuten, ohne Kühlzeit)

Alle Früchte verlesen und in ein Sieb geben. Gut kalt abbrausen und abtropfen ‎lassen und anschließend kalt stellen.

Traubensaft erhitzen und Sirup, Zucker, Vanillezucker sowie Lebkuchengewürz zugeben. ‎Aufkochen und angerührte Kartoffelstärke mit dem Schneebesen ‎einrühren. Kurz köcheln lassen, dann beiseitestellen und etwas auskühlen lassen. Beeren dezent unterheben und in den Kühlschrank stellen.

Grütze in eine Schale oder in einen Suppenteller geben, mittig eine Kugel Vanilleeis setzen und ‎mit den Blüten ausgarnieren. Amarettinos mit Amaretto beträufeln und ringsum ‎verteilen, Minzekrone dekorativ ansetzen.

Dieses Gericht ist ovo-lacto-vegetarisch.‎ ‎ ‎

Weitere Rezepte mit Fleisch

Weitere Rezepte mit Fisch

Noch mehr Ideen für Desserts

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.