Sie sind hier:

Weizenbrot „Frühlingstraum“

Rezept von Sophie Hinkel

Bäckerin Sophie Hinkel stellt ihr Rezept für ein Weizenbrot mit Frühlingszwiebeln, Kräutern, Knoblauch und geriebenem Gouda vor. Frisch aus dem Ofen - einfach köstlich!

Videolänge:
6 min
Datum:
22.04.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 22.04.2024

Zutaten

Weinsauer
60 g Weizenmehl Type 550
60 g Traubensaft, dunkel
1 Krümel Hefe

Hauptteig
400 g Weizenmehl Type 550
320 g Wasser, Zimmertemperatur
12 g Salz
2 g Hefe
120 g Weinsauer

weitere Zutaten
120 g Frühlingszwiebeln
30 g Olivenöl
3 Knoblauchzehen, gepresst
60 g geriebenen Gouda
2 g Salz
1 Prise Pfeffer
5 g Kräuter der Provence

Zubereitung

Am Vorabend den Weinsauer herstellen. Hierzu alle Zutaten zu einer homogenen Masse verrühren und abgedeckt bei Raumtemperatur für mindestens 12 Stunden stehen lassen. Zur gleichen Zeit können die weiteren Zutaten vorbereitet werden. Dafür alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und im Kühlschrank durchziehen lassen.

Alle Zutaten für den Hauptteig in eine große Schüssel geben und gut durchkneten. Das kann mit der Hand, einem Handmixer oder einer Küchenmaschine erfolgen. Wichtig ist, dass ein glatter Teig entsteht. Zuletzt werden die weiteren Zutaten vorsichtig untergehoben, bis alles gleichmäßig verteilt ist.

Den Teig 30 bis 45 Minuten abgedeckt bei Raumtemperatur stehen lassen. Dann in zwei gleich große Stücke teilen und die Teiglinge in eine längliche Form bringen.

Die Teiglinge nochmals für circa zehn Minuten entspannen lassen, dann können sie in eine runde Fladenform gebracht werden.

Die fertig geformten Brote auf ein Backblech mit Backpapier auslegen und abgedeckt für circa 30 Minuten gären lassen. Währenddessen den Ofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Auflaufform mit Wasser gefüllt in den Ofen auf die unterste Schiene stellen. Sobald die Brote die gewünschte Gare haben, können sie in den Ofen geschoben werden.

Nach circa zehn Minuten Backzeit die Auflaufform entfernen und die Luftfeuchtigkeit entweichen lassen. Das Brot dann für weitere 20 Minuten weiterbacken – bis die gewünschte Bräunung erreicht wird.

Mehr Rezepte zum Nachbacken

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.