Sie sind hier:

Prinz Philip - Im Schatten Ihrer Majestät

Nachruf auf den Duke of Edinburgh

von Yacin Hehrlein

Mehr als 70 Jahre lang war Prinz Philip der Mann an der Seite von Queen Elizabeth. Er selbst nannte sich gerne den "erfahrensten Plaketten-Enthüller der Welt". Nun starb er im Alter von 99 Jahren. Ein Nachruf.

26 min
26 min
09.04.2021
09.04.2021
UT
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 09.04.2022

Geboren wurde er 1921 als Philippos Andreou von Griechenland und Dänemark. Seine Eltern trennten sich früh, die Familie musste ins Exil. Philip wuchs bei Verwandten und in Internaten auf. Während des 2. Weltkrieges diente er als Offizier bei der britischen Marine. Dabei lernte er die spätere Königin Elizabeth II lernen. 1947 besiegelten beide ihre Liebe gaben sich das Ja-Wort.

Damit wurde er zu Prinz Philip, Duke of Edinburgh – und folgte der Queen auf Schritt und Tritt. Er nahm repräsentative Pflichten wahr und hielt Reden. Trotz mancher Fettnäpfchen war er bei den Briten äußerst beliebt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.