Sie sind hier:

Rezept: Blauschaumige Walpurgissuppe

Hexe Mania liebt diese Suppe, weil sie lecker ist und das Gesicht lustig blau färbt.

Hexe Mania ist ganz blau im Gesicht.
Quelle: KIDDINX

Ihr braucht dafür:

Die Junghexen mit Bibi Blocksberg sitzen erwartungsvoll vor ihren Tellern mit blauer Suppe.
Quelle: KIDDINX
  • 350 Gramm frische Blau- oder Heidelbeeren
  • 1 kleiner Apfel
  • 1 Zimtstange
  • 1 Prise Salz
  • 750 Milliliter Wasser
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 6 Esslöffel Zucker
  • ein halber Esslöffel Stärke
  • blaue Lebensmittelfarbe

Wenn ihr keine frischen Heidelbeeren habt, könnt ihr auch stattdessen Heidelbeerkompott oder Blaubeermarmelade nehmen. Dann braucht ihr aber keinen extra Zucker mehr dazugeben.

Und so geht's:

  1. Die Beeren und den Apfel waschen.
  2. Den Apfel entkernen, in kleine Würfel schneiden und mit den Beeren in einen Topf geben.
  3. Mit Wasser und Zitronensaft aufgießen und noch die Zimtstange hinzufügen.
  4. Alle Zutaten kurz aufgekochen - dann bei kleiner Hitze köcheln lassen.
  5. Die Stärke mit wenig kaltem Wasser vermischen und in die Suppe rühren.
  6. Den Herd ausschalten, aber die Suppe trotzdem noch rühren bis sie abgekühlt ist.
  7. Zimtstange entfernen und wer keine Stückchen mag, sollte die Suppe durch ein Sieb pressen.

Bibi Blocksberg und Schubia werden beim Essen der Suppe ganz blau im Gesicht.
Die Suppe schmeckt warm oder kalt sehr lecker - auch mit Müsli!
Quelle: KIDDINX

Tipp:

Für die Gesichtsfärbung bei Nichthexen mischt ihr einen Teelöffel Hautcreme mit etwa fünf Tropfen blauer Lebensmittelfarbe und verteilt es in eurem Gesicht!

Und wie hat's geklappt und geschmeckt? Schreibt hier eure Kommentare!

Kommentare

0 Kommentare

  • Es gibt hier bis jetzt noch keine Kommentare.
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!