Sie sind hier:

"KiKA Award"-Verleihung

Der "KiKA Award" wurde live in verschiedenen Kategorien vergeben. Der KiKA hat gemeinsam mit ARD und ZDF junge Helden, Forscherinnen und Tüftlerinnen prämiert - also Kinder und Jugendliche, die sich für unsere Umwelt engagieren, sich für andere Menschen einsetzen, die etwas Neues erfunden oder erforscht haben.

Viele tolle Projekte

Hunderte Bewerbungen mit tollen Projekten aus den Bereichen Wissenschaft, Medien, Nachhaltigkeit und Soziales waren bei KiKA eingegangen. Welche es in die Award-Show geschafft haben und nominiert wurden, entschied die 10-köpfige Kinderjury. Kinder und Jugendliche, die selbst vielfältig engagiert sind.

Prominente Unterstützung

Für die verschiedenen Award-Kategorien aus den Bereichen Wissenschaft, Medien, Nachhaltigkeit und Soziales gab es prominente Patinnen und Paten.

  • Choreographin, Sängerin und Tänzerin Nikeata Thompson vertritt den „KiKA Make a Change Award“ für sozial-politisches Engagement.
  • Sänger Michael Patrick Kelly vertritt den „KiKA Kinder für Kinder Award“ für das Engagement von Kindern für Kinder.
  • Influencerinnen Lisa & Lena vertreten den „KiKA Clever Online Award“ für verantwortungsvolle Mediennutzung.
  • Rapper Eko Fresh vertritt den „KiKA For Our Planet Award“ für nachhaltiges Engagement
  • Wissenschaftlerin und Astronauten-Anwärterin Dr. Suzanna Randall vertritt den „KiKA Young Science Award“ für die nützlichste Erfindung.

Wer hat gewonnen?

Hier könnt ihr nachsehen, wer einen KiKA Award gewonnen hat:

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!