Sie sind hier:

Fritz Fuchs' Spezial-Gummibärchen-Kleber

Du musst dringend Papier kleben? Mach es wie Fritz Fuchs und misch deinen eigenen Klebstoff!

Du brauchst:
Einen Topf
Gummibärchen (oder andere Fruchtgummis mit Gelatine)
Wasser

Junge hält Gummibärchen in der Hand.
Quelle: dpa-bildfunk

Und so geht's:
Erwärme etwas Wasser in einem Topf. Jetzt fügst du ein paar Gummibärchen dazu. Rühre die Masse immer wieder gut um, bis sich alle Gummibärchen aufgelöst haben. Du darfst den Kleber aber nicht zu heiß werden lassen, sonst verkocht das ganze Wasser.


Je nachdem, was du kleben möchtest, brauchst du viel oder wenig Klebstoff. Wahrscheinlich reicht es schon aus, wenn du ein Glas Wasser erhitzt und ca. zehn Gummibärchen dazu gibst.

Natürlich hängt die Menge der Gummibärchen auch von ihrer Größe ab. Probier es einfach aus! Wenn der Klebstoff zu fest ist, musst du noch etwas Wasser hinzufügen, ist er zu flüssig, fehlen noch Gummibärchen.

Kommentare

Kommentare

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!