Sie sind hier:

Der Musikpreis "Echo" wird abgeschafft

Dass die Rapper Farid Bang und Kollegah den Preis bekommen haben, hat für heftige Diskussionen gesorgt. So heftige, dass der "Echo" jetzt sogar abgeschafft wird.

Datum:

Um den wichtigsten deutschen Musikpreis "Echo" gab es in den vergangenen Wochen ziemlich heftige Diskussionen - jetzt wird er sogar abgeschafft. Bei der Diskussion ging es darum, dass die Rapper Farid Bang und Kollegah für ihr neues Album den "Echo" bekommen haben - und das sorgte für Ärger.

Farid Bang (l.) und Kollegah beim Echo
Farid Bang und Kollegah beim Echo Quelle: dpa

Denn die Rapper haben ziemlich heftige Texte, in denen sie sich abfällig über Juden äußern und auch über Frauen respektlos sprechen. Dass die beiden trotzdem einen Preis bekommen haben, hat viele Menschen sehr aufgeregt. Sie meinen, dass Musiker, die mit ihren Songs judenfeindliche und menschenverachtende Botschaften in die Welt setzen, keine Gelegenheit bekommen sollten, bei Veranstaltungen wie dem Echo auf der Bühne zu stehen. Einige Musiker gaben danach aus Protest sogar die "Echos" zurück, die sie gewonnen hatten.

Hat Deutschland nun keinen Musikpreis mehr?

Der Echo wird zwar abgeschafft, dafür soll es aber einen neuen Musikpreis geben. Bei ihm soll aber einiges anders laufen. Die Nominierungen beim Echo haben sich aus den Verkaufszahlen ergeben. Weil sich ihr Album gut verkauft, konnten Farid Bang und Kollegah deshalb den Preis gewinnen. Bei dem neuen Preis soll dagegen eine Jury stärker mitentscheiden können, wer den Preis bekommt.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!