Sie sind hier:

Amnesty International

Amnesty International (kurz: ai) ist eine Organisation, die sich auf der ganzen Welt für Menschenrechte einsetzt.

Datum:
Gefangener
In einigen Ländern werden Menschen unterdrückt. Quelle: ap

Amnesty bedeutet auf Deutsch "Begnadigung" oder "Straferlass". Die Organisation will also erreichen, dass Menschen gerecht behandelt werden. Damit das klappt, beobachten die Mitarbeiter überall auf der Welt, was in den Ländern passiert. Jedes Jahr veröffentlicht die Organisation einen Bericht, der die Lage der Menschenrechte zeigt. So erfährt es die ganze Welt, wenn ein Land gegen die Menschenrechte verstößt. Dadurch können dann Politiker aus anderen Ländern Druck ausüben, damit das Land etwas ändert.

Ziele von Amnesty International

ai setzt sich aber auch dafür ein, dass die Menschen überall gleichbehandelt werden. Denn in vielen Ländern werden Mädchen und Frauen unterdrückt und haben nicht die gleichen Rechte wie Jungen und Männer. Die Organisation fordert Gerechtigkeit und will erreichen, dass alle Menschen die gleichen Chancen auf ein freies Leben haben.

Abschaffung der Todesstrafe

Eine weitere wichtige Forderung ist die Abschaffung der Todesstrafe. In manchen Ländern der Welt können Gerichte jemanden, der ein schweres Verbrechen begangen hat, zum Tode verurteilen. Dann wird derjenige zum Beispiel mit einer Giftspritze oder durch Stromstöße getötet. Das ist sehr grausam und deswegen in den meisten Ländern schon verboten. ai setzt sich dafür ein, dass alle Länder die Todesstrafe endlich abschaffen.

Etwas tun, statt sich nur zu beschweren

Amnesty International Kerze
Amnesty International Zeichen Quelle: pr

Das Zeichen der Organisation ai ist eine Kerze, die mit Stacheldraht umwickelt ist. Entworfen hat dieses Bild eine Künstlerin. Die Idee dafür hatte sie durch dieses Sprichwort: "Es ist besser, eine Kerze anzuzünden, als sich über die Dunkelheit zu beklagen." Damit ist gemeint, dass man sich lieber für etwas einsetzen sollte, anstatt sich nur zu beschweren.
Leider gibt es trotz der intensiven Arbeit von ai immer noch viele Menschenrechtsverletzungen. Deshalb veröffentlicht ai jedes Jahr einen Bericht. Dort werden alle Länder genannt, in denen die Menschenrechte nicht eingehalten werden.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!